Wednesday

Februar mag ich nicht.

Bei der Job bekammen 16 Leute ihre Kündigungen, alle Anderen müssen noch 20% weniger arbeiten. Partner muss auch 10% weniger arbeiten.
Es gibt noch viele Arbeit in meine Abteilung aber kein Hilfe und der Holzkopf mit dem ich arbeite ist jeder Tag tölpelhaftiger.
Montag Nachmittag kam der Klempner und sagte mir es sei nicht ein Problem für ein Klempner, sondern ein problem für ein Abwasserleitungsarbeiter, hier ist die Rechnung für dieser Rat, Danke sehr.
Der Abwasserleitungsarbeiter kam gegen 18 Uhr Dienstagabend und liess sein Kamera durch den Rohr los. Vielleicht ist es die Baumwürzeln. Na, dann war er die Würzeln vorbei und es gibt noch Problemen. Heutmorgen soll er wieder kommen und von der Strasse rein bohren um zu sehen was er sehen kann. Wenn ich ein Graben entlang dem Haus ausgraben muss werde ich schreien, weinen, und mich betrinken.

14 comments:

derzornigemarkus said...

oh man :( klingt ja alles nicht so toll. viel glück mit dem rohr :)

Frau Vivaldi said...

DEN Februar würde ich auch hassen!
Kopf hoch - wird schon wieder - und bald ist März...

Basti said...

Dear Lars, someday it will be everything allright... till there i wish you good luck and dont give up!

antiteilchen said...

Mein Beileid! ;-)

Orinoko said...

Na viel Glück dann. Falls wirklich gegraben werden muss, würde ich bis März warten. Dann musst Du nicht durchs Gefrorene schaufeln.
Das Captcha passt zum coworker "depilis" *g.

Günter said...

Gibt es da für so etwas keine Versicherung?
Kopf hoch, Hauptsache gesund

Lars said...

Danke Markus.

Frau Vau, darf ich einschlafen bis es März ist?

Basti, für Dich werde ich durchhalten.

Danke Antiteilchen. Alles das ich über klempnerei weiss ist Scheiss fliesst bergab.

Orinoko, Hier ist es nicht gefroren, der Problem ist das verdammte Magnoliabaum dem mein Partner musste genau Da pflanzen.

Günter, nej, sowas gibt es nicht. Es gibt aber noch Hoffnung das die Ursache der Problem liegt mit der Stadt und sie mussen für der Arbeit bezahlen. Hab schon bezahlt ja, aber hoffentlich werde ich das Geld von der Stadt wieder haben könne. Ich glaube aber das dass isses nicht. Sehe Oben, das Magnoliabaum.

Zing said...

the drinking part is the best part of those days ;) and remember it was Goeff´s idea to plant the tree aaaand he works 10% less now ... just saying ;) and by the way i though shit is floating?

chiefjudy.com said...

Omg I'm sorry for you! Hope evrything will be better again soon !!!
I'm not so happy either lately :(. My February was shitty so far, too...

Lars said...

Zing, Geoff dig a trench?!

Judy, the second tour of the sewer camera shows that the problem is not in my line, Yahoo! Now I just have to get the city to pay me back for the work the plumber did. Sorry to hear about your February. I've had so little time to surf around and see what's happening with everybody, I missed it if you wrote about it. Sorry.

Orinoko said...

By the way, this hairy big man in the header photo, is he lying on Geoff? Or is that just the flag of a blanket?

chiefjudy.com said...

No problem, Lars. I haven't written about my problem quite clearly. Only in some hints. And that's how far it's gonna go for now. Maybe more 'bout it one day... But it's not very funny :(

But I'm happy to hear that your problem somehow solved itself ;)

#5 said...

i don't like this month either - too many bad news. i try to see it positive, maybe this is all for the rest of the year.

Pathologe said...

5 days no post, no reply. Lars is still digging... ;-)

(the captcha says that it is a "she-thinq")